Palmer

Samstag, 01.02.2020

Palmer

Station fünf / Michaela Kern

Die Blicke von Michaela Kern auf eine menschenlose Welt sind von Poesie und Melancholie durchdrungen. Detailliert und fast altmeisterlich gemalt erscheinen Naturaspekte ausgelöst und vereinsamt.

Freitag, 28.02.2020

Station fünf / Michaela Kern / Eine Begegnung

Palmer

Station fünf / Michaela Kern / Eine Begegnung

Am Freitag, den 28. Februar treffen die Künstlerin und der Kurator aufeinander, um nach zwei Dritteln der Ausstellungs-Laufzeit nicht nur über die Exponate, sondern auch allgemein über Malerei und ihre Möglichkeiten und Probleme zu sprechen.

Das Angebot eines kleinen Büfetts nebst geistvollen Getränken werden zur Leichtfüßigkeit verhelfen und auch dem Publikum Kopf und Zunge lockern.

Für eine kurze Rückmeldung bedanken sich Michaela Kern und Jürgen Palmer.