Hartmann Projects 23.05.2022

Kathrin Linkersdorff – Fairies

In Kooperation mit der Galerie Springer Berlin.

Die zutiefst poetischen Bilder von Kathrin Linkersdorff sind von der japanischen Wabi-Sabi Philosophie inspiriert, die die Schönheit des Unvollkommenen und Vergänglichen betont. Die hier erstmals in Stuttgart und in Südwestdeutschland gezeigten Arbeiten halten ganz in diesem Sinne schwindende Momente von Vergänglichkeit in größtmöglicher Feinheit fest. Zwischen der Anmutung von altmeisterlicher Stillleben- oder Vanitasmalerei und kühler, sezierender Abstraktion entwickeln sie eine geheimnisvolle Faszination.

Kathrin Linkersdorff (*1966 in Berlin) ist eine der vielversprechendsten fotografischen Entdeckungen der letzten Jahre in Deutschland. Sie begann ihre Karriere als Architektin, wesentlichen Einfluss auf ihr Werk hat ein mehrjähriger Arbeitsaufenthalt in Japan.

Eröffnung am Freitag, den 20.5.2022, 19 Uhr

 

© Kathrin Linkersdorff, VG BildKunst